Über mich

Susanne Frost

Ich bin seit 2008 selbstständige Heilpraktikerin.

Mein Therapieangebot umfasst die Erkennung, Linderung und Heilung von Krankheiten im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtung von Körper, Seele und Geist. Krankheiten werden als Störung des seelischen und körperlichen Gesamtsystems gesehen.

Um eine Diagnose erstellen zu können, frage ich meine Patienten nach ihrer Lebenssituation, sowie nach Beschwerden und Symptomen und führe körperliche Untersuchungen durch. Basierend auf eigenen Beobachtungen, den Schilderungen und Wünschen entwickle ich das geeignete therapeutische Vorgehen. Anschließend führe ich ein Beratungsgespräch mit dem Patienten. Dabei informiere ich ihn über die Diagnoseergebnisse, bespreche und erläutere Therapiemöglichkeiten sowie -wirkungen. Ich setze bei der Therapie natürliche Heilmittel ein, die die Selbstheilungskräfte mobilisieren und so eine Überwindung der Krankheit möglich machen oder die Beschwerden lindern.

Meine Spezialgebiete sind:

- Cranio-Sacrale Osteopathie nach Rudolf Merkel
– Massage und Chiropraktik nach Sergej Aravski
– Ohrakupunktur
– Phytotherapie, Biochemie, Bachblüten
– Reiki, Reiki-Einweihungen
– Meditation

 Meine Behandlungschwerpunkte sind:

- Akute und chronische Schmerzen
– jegliche Art von Gelenkbeschwerden
(insbesondere der Wirbelsäule, Schulter-,Knie- und Kiefergelenke)

– Schwindel, Hörstörungen, Ohrgeräusche
– Kopfschmerzen, Migräne
– Allergien
– Raucherentwöhnung
– Gewichtsreduktion
– Burn Out
- Behandlung von Kindern
(z.B. Schreikinder, physische und psychische Traumen)

Mein Therapieort:

Heilpraxen am Kleistpark
Crellestraße 27
10827 Berlin – Schöneberg

Tel: +49-172-4382222
Mail: s.frost@gmx.net
Home: Heilpraxen Berlin

Termine nach Vereinbarung: Montag – Samstag 9h – 21h

Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker:
FDH – Landesverband Berlin-Brandenburg

______________________________________

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>